Ankündigung 20. CLAT-Usergroup-Treffen

Saarbrücken, 20.03.2014

Bereits zum 20. Mal lädt das IAI alle CLAT-Kunden herzlich ein, sich beim Usergroup-Treffen in Saarbrücken über die neuesten Produktentwicklungen zu informieren und zu linguistischen sowie IT-relevanten Themen auszutauschen. Das Treffen wird von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Hotel Domicil Leidinger stattfinden. Anmeldungen können noch bis Ende Februar entgegengenommen werden. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Besuchen Sie uns auf der tekom-Jahrestagung in Wiesbaden

Wiesbaden, 06.-08.11.2013 - Jahrestagung der tekom in den Rhein-Main-Hallen

Auch dieses Jahr finden Sie das IAI auf der tekom (Halle 1, Stand 125).  Dort können Sie sich über unser breites Spektrum an Dienstleistungen informieren, das neben der Extraktion und Evaluierung von Terminologie auch die Bereinigung von Translation Memories umfasst. Darüber hinaus präsentieren wir Ihnen unsere neuen Projekte im Bereich „Wissensmanagement“, die das IAI mit Industrieunternehmen und Verlagen realisiert (Indexierung, Retrieval, Wortwolken etc.).

Merken Sie sich schon jetzt die folgenden Vorträge und Tool-Präsentationen vor:

  • Do 08:45 - 09:30 Uhr, Raum 12D: Gleich, gleicher am gleichsten - Ermittlung von sprachlichen Varianten in Translation Memorys (Fachvortrag von Ursula Reuther, IAI)
  • Do 15:00 - 15:45 Uhr, Raum 11B: Suchst Du noch oder weißt Du schon? Inhaltserschließung leicht gemacht mit automatischer Indexierung (Fachvortrag von Svenja Siedle, IAI)
  • Do 16:00 - 16:45 Uhr, Raum 6.1: Terminologiedatenbanken im mobilen Einsatz – Möglichkeiten und Grenzen (Fachvortrag von Prof. Dr. Christoph Rösener, Fachhochschule Flensburg)
  • Fr 11:15 - 11:45 Uhr, Raum 4A: Intelligente Inhaltserschließung mit AUTINDEX (Tool-Präsentation von Dr. Axel Theofilidis, IAI)

Weitere Informationen unter http://www.tekom.de

 

19. CLAT-Usergroup-Treffen

Saarbrücken, 16.05.2013

Beim inzwischen 19. CLAT-Usergroup-Treffen kamen zahlreiche Anwender ans IAI nach Saarbrücken, um sich über die neuesten Produktenwicklungen und aktuelle IAI-Projekte zu informieren und dabei den Kontakt mit anderen Anwendern zu suchen.

Schwerpunkt war diesmal der Informationsaustausch der CLAT-Anwender untereinander zu Themen wie Terminologiegewinnung, Projektkonfiguration und Betreuung der Redakteure.

Auf reges Interesse stießen darüber hinaus der Vortrag von Svenja Siedle zur Kombination der beiden Standardisierungsansätze Regelbasiertes Schreiben und Funktionsdesign® sowie der Einblick in die lexikalischen Ressourcen des IAI sowie abgeschlossene und laufende Projekte zu Lexikonarchitektur und -akquisition von Dr. Axel Theofilidis.

Die hilfreichen Tipps von Gastrednerin Isabelle Fleury für die Planung und Durchführung von Änderungsprojekten wurden vom Auditorium ebenfalls äußerst positiv aufgenommen.

Abschließend gab es wie immer einen Ausblick auf die nächste CLAT-Release. Die Anwender konnten Bedürfnisse und Wünsche formulieren, die das IAI bei der Planung der künftigen Entwicklungen berücksichtigen wird.

 
<< Start < Prev 1 2 3 Next > End >>

  • English
  • Deutsch

Wissmer

Auf dem BMWi-Stand informieren sich Wirtschaftsminister Philip Rösler, EU-Energiekommissar Günther Oettinger und viele Fachbesucher über die Beta-Version der „Wissensplattform Elektromobilität“.
zur Pressemitteilung

 Across

Press Release
Across and IAI expand their
relationship: Optimized
quality and process security
for users creating multilingual
documents.
Read more

 

Mission statement

IAI transforms linguistic
research into applicable
technology. With the help of
modern technologies we
provide error-free texts of
high quality. We work for
higher language competence
and improve the information
management in companies.